Unsere Aluminium-Fenstertypen

MB-60 und MB-60E

MB-60 ist ein modernes Aluminiumsystem zur Ausführung von wärme- und schallgedämmten, architektonischen Außenelementen, wie z.B. verschiedene Fensterarten, Türen, Windfänge, Schaufenster, Raumtragewerke. Profile des Systems besitzen 3-Kammer-Konstruktion. Bautiefe der Fensterprofile beträgt: 60 mm (Blendrahmen), 69 mm (Flügel) und von Türen entsprechend: 60 mm und 60 mm. Solche Flügel- und Blendrahmenbautiefen geben von Außen, nach dem Schließen der Fenster, den Effekt einer Ebene, und bei Türen den Effekt einer flächenbündigen Ebene zwischen den Türflügeln und Blendrahmen. Die Form der Profile ermöglicht das Erreichen von schlanken und widerstandsfähigen Fenster- und Türkonstruktionen. Es besteht die Möglichkeit des Biegens der Profile, u. a. von Blendrahmen, Flügeln und Verbänden, was die Ausführung von verschiedenen Bogen oder Bogenkonstruktionen ermöglicht. Das System MB-60 zeichnet sich durch einen niedrigen Wärmedurchgangskoeffizient U aus, dank der Verwendung von Isolierstegen und Dichtungen.(Für Fenster; ab 2,0 W/m2K, Für Türen: ab 2,30 W/m2K.)

Funktionalität und Ästhetik

  • Verschiedenartige Fensterfunktionen und -öffnungsarten, die an die Anforderungen der Benutzer angepasst sind
  • Verschiedene ästhetische Lösungen, welche die Fenster mit verdecktem Flügel bereitstellen, Version mit "Stahl-ähnlichem" Industrial-Desing und Verglasungsleisten in drei Arten: Standard, Prestige, Style
  • Möglichkeit, die Profile zu verbiegen und Bogenfenster zu bauen
  • Montage in Individualeinbau oder in Aluminiumfassaden
  • Ästhetische Verbindungen mit den Fassaden
  • Einbruchssichere Türen und Fenster
  • Möglichkeit, zweifarbige Konstruktionen zu bauen: die Profile können verschiedene Farben von innen und von außen haben
  • CE-Kennzeichnungs-Möglichkeit

MB-60 Aluminiumfenster
Quellen:

https://www.aluprof.eu/uploads/files//MB-60_A3_DE.pdf

http://www.de.albud.bielsko.pl/mb_70.html#hook-top

 

MB-70

Auch das System MB-70 ist ein modernes System MB-70 ist ein modernes Aluminiumsystem zur Ausführung von wärme- und schallgedämmten architektonischen Bauteilen in der Außenbebauung wie z.B. verschiedene Fensterarten, Türen, Windfanganlaegn, Schaufenster und 3D-Konstruktionen. Im System MB-70 werden Dreikammerprofile eingesetzt. Die Einbautiefe der Fensterprofile beträgt: 70 mm (Blendrahmen), 79 mm (Flügel) und von Türen entsprechend: 70 mm und 70 mm. Solche Flügel- und Blendrahmenbautiefen geben von Außen, nach dem Schließen der Fenster, den Effekt einer Ebene, und bei Türen den Effekt einer flächenbündigen Ebene zwischen den Türflügeln und Blendrahmen. Die Form der Profile ermöglicht das Erreichen von schlanken und widerstandsfähigen Fenster- und Türkonstruktionen. Durch die Anwendung von speziellen Isolierstegen und Dichtungen hat das System einen noch besseren U-Wert als das MB-60 System (1,5 bis 2,39 W/(m2*K) je nach eingesetzten Profilen und Zubehör.

Funktionalität und Ästhetik

  • Fenster mit großer, an die Bedürfnisse des Benutzers angepasster Funktionsvielfalt
  • Biegen der Profile und Bau von Bogenfenstern möglich
  • Verschiedene ästhetische Lösungen, wie Blockfenster, Ausführung Industrial mit stahlähnlichem Design sowie drei Arten von Glasleisten: Standard, Prestige, Style
  • Nach innen oder außen öffnende Einflügel- oder Zweiflügeltüren, einschließlich Fingerschutztüren.
  • Marktübliche Beschläge können eingesetzt werden, auch verdecktliegende, bei der Türen Rollenbänder.
  • Ausführung von zweifarbigen Konstruktionen möglich. Bei zweifarbigen Konstruktionen verfügen die Profile auf der Innenund der Außenseite jeweils über eine andere Farbe

MB-70 Aluminiumfenster

Quellen:

https://www.aluprof.eu/uploads/files//MB-70_A3_DE.pdf

http://www.de.albud.bielsko.pl/mb_60.html#hook-top

 

Egal für welches Fenstersystem Sie sich entscheiden, bei allen Ausführungen sind Pilzkopfzapfenverriegelungen möglich! Durch diese Verriegelung ist eine hohe Sicherheit gewährleistet, die Aufhebelung der Fenster werden deutlich erschwert. Viele Einbrecher scheitern an dieser Verriegelung! Sicherheitsverglasungen sind natürlich kein Problem, somit sind die Richtlinien für verschiedene Länder (Österreich, Niederlande, Italien etc.) erfüllt! Das ermöglicht uns auch außerhalb Deutschlands unsere Blockhäuser bauen zu können!